Nous utilisons des cookies pour une expérience d'achat agréable

Avec nos cookies, nous voulons vous offrir une expérience d'achat créative avec tout ce qui va avec. Cela inclut, par exemple, la correspondance des offres et la mémorisation des paramètres.
Si cela vous convient, il vous suffit d'accepter l'utilisation de cookies pour les préférences, les statistiques et le marketing en cliquant sur "Accepter". Vous pouvez trouver plus de détails dans notre Politique de confidentialité regarder ou ici gérer.

Catégories suggérées :
D’autres clients ont cherché :
Entrées dans le VVBSBlog:
Idées & Explications:
Produits suggérés :

Pouring ist faszinierend und einzigartig   


Beim Acrylic Pouring oder auch Acryl gießen handelt es sich um eine uralte Farbtechnik, die vor kurzem für neue faszinierende Farbobjekte, wieder neu entdeckt worden ist.

Pouring bedeutet auf Deutsch gießen und umschreibt, worum es bei dieser Technik geht: durch willkürliches oder unwillkürliches Gießen flüssiger Acrylfarbe entstehende Farbeffekte für ein Acrylbild zu nutzen.  Dieses experimentelle Gestalten mit Acrylfarbe fasziniert. In Kombination mit weiteren Mal- und Gestaltungstechniken gelingen viele einzigartige Kunstwerke oder Farboberflächen.

Das neue Farbhobby, das auch Acrylic Pouring genannt wird, ist experimentelles Gestalten mit brillanten Acrylfarben. 

Warum nennt man Acrylic Pouring auch Fluid Painting (flüssiges Malen)?

Durch das Hinzufügen von Pouring-Medium wird die cremige Konsistenz hochwertiger Acrylfarbe flüssiger, ohne dass die Farbbrillanz eingeschränkt oder die Farbstruktur der Farbe zerstört wird.  Das Medium wird in Acrylfarbe gerührt (daher Acrylic Pouring) bis diese sich gut gießen lässt.

Wie funktioniert Acrylic Pouring?

Die Farbe wird immer abwechselnd mit einer Komplementärfarbe auf einen Keilrahmen oder einen anderen Malgrund gegossen. Daher spricht man vom Acryl gießen.  Wird in die angerührte Farbe zum Abschluss ein Tropfen Silikonöl gegeben, entstehen tolle neue Farbeffekte (Blasenbildung).

In unserer Grundanleitung können Sie genau erfahren, wie diese Technik funktioniert. Freuen Sie sich auch über weitere Farbideen zu diesem Thema in unserer Kategorie Ideen & Anleitungen!

Pouring

Versement

  • Pouring Set
  • Pouring Set

VBS Couler la couleur "Harmony"

ensemble de 5

VBS Pouring Set Harmonie

VBS Couler la couleur "Fleur"

ensemble de 5

VBS Pouring Set Flower

Couler avec de la peinture acrylique

Seulement avec VBS Laisser couler la peinture du Fluide de Coulée..

VBS Pouring Fluid

...puis peindre par-dessus un tableau de coulée séché !

VBS Acrylfarbe

Découvrez le médium de lissage pour Pouring fluide décoratif Viva

Milieu de coulée : séchage de soie-mat

Milieu de coulée : séchage brillant

Les plus importantes Article(s) sur la technologie de l'artisanat en un coup d'œil :

Filtres
Couleur
Marque
Largeur (cm)
Longueur (cm)
Prix unitaire
 à 

Pouring ist faszinierend und einzigartig   


Beim Acrylic Pouring oder auch Acryl gießen handelt es sich um eine uralte Farbtechnik, die vor kurzem für neue faszinierende Farbobjekte, wieder neu entdeckt worden ist.

Pouring bedeutet auf Deutsch gießen und umschreibt, worum es bei dieser Technik geht: durch willkürliches oder unwillkürliches Gießen flüssiger Acrylfarbe entstehende Farbeffekte für ein Acrylbild zu nutzen.  Dieses experimentelle Gestalten mit Acrylfarbe fasziniert. In Kombination mit weiteren Mal- und Gestaltungstechniken gelingen viele einzigartige Kunstwerke oder Farboberflächen.

Das neue Farbhobby, das auch Acrylic Pouring genannt wird, ist experimentelles Gestalten mit brillanten Acrylfarben. 

Warum nennt man Acrylic Pouring auch Fluid Painting (flüssiges Malen)?

Durch das Hinzufügen von Pouring-Medium wird die cremige Konsistenz hochwertiger Acrylfarbe flüssiger, ohne dass die Farbbrillanz eingeschränkt oder die Farbstruktur der Farbe zerstört wird.  Das Medium wird in Acrylfarbe gerührt (daher Acrylic Pouring) bis diese sich gut gießen lässt.

Wie funktioniert Acrylic Pouring?

Die Farbe wird immer abwechselnd mit einer Komplementärfarbe auf einen Keilrahmen oder einen anderen Malgrund gegossen. Daher spricht man vom Acryl gießen.  Wird in die angerührte Farbe zum Abschluss ein Tropfen Silikonöl gegeben, entstehen tolle neue Farbeffekte (Blasenbildung).

In unserer Grundanleitung können Sie genau erfahren, wie diese Technik funktioniert. Freuen Sie sich auch über weitere Farbideen zu diesem Thema in unserer Kategorie Ideen & Anleitungen!